Neues von Artdeco


Hallo ihr tollen Menschen ♥,

vor zwei Wochen erreichte mich ein Paket, gefüllt mit neuen Produkten der Marke Artdeco.
Artdeco ist vor allem für die Most Wanted Paletten bekannt, die es in verschiedenen Ausführungen gibt. Ob Lidschatten, Contouring, Augenbrauen oder Color Correcting - Paletten, man wird fündig!
Heute soll es gleich um drei Produkte, der beliebten Marke gehen.





Ombré³ Lipstick - Nr. 13



Eckdaten
Preis:   14,95€
Inhalt:   3,5g

Der Lipstick kommt in einer schlichten silber farbigen Hülse daher. Lediglich der Schriftzug der Marke, ziert die Verpackung.



Der Lippenstift soll mit seinen drei Farben, ein Ombre Effekt auf den Lippen zaubern. Sobald man den Lipstick einige Zeit auf den Lippen hat, vermischt sich das Orange und das Rot. Was ich persönlich nicht so tragisch finde, da die Mischung eine schöne Farbe ergeben.

Diejenigen unter euch, die meine Posts öfter lesen, wissen: Das ist eigentlich absolut nicht meine Farbe!
Da der Lippenstift ein eher Sheer Finish hat, finde die Farbe echt tragbar und für den Sommer, mit gebräunter Haut, unheimlich geeignet.

Durch das Sheer Finish, ist der Ombre Lipstick unglaublich angenehm auf den Lippen. Auch die Haltbarkeit empfinde ich als gut. Man muss natürlich bedenken, dass es sich hierbei um kein matten Lippenstift, oder gar einen Liquid Lipstick handelt. Daher muss man den Ombré³ Lipstick, ab und an mal nachziehen!



Large Oval Brush


Eckdaten
Preis:   19,95€
Inhalt:  1 Stück

Vor ein paar Wochen gab es solche "Zahnbürsten Pinsel" auch bei dm. Da ich zuvor noch nie einen solchen Brush verwendet habe, wollte ich unbedingt einen davon ergattern. Leider war ich mal wieder zu spät dran und es waren alle Pinsel vergriffen.
Umso neugieriger war ich auf den Large Oval Brush von Artdeco. 

Der Pinsel ist fest gebunden und eignet sich daher super für den Auftrag der Foundation. 
In der Regel verwende ich immer meinen Beautyblender. Doch seid ich den Large Oval Brush von Artdeco zu Hause habe, verwende ich zu erst den Pinsel und gehe dann nochmal mit meinem Makeup Ei über die Foundation, um das für mich, beste Ergebnis zu erzielen.

Der Auftrag mit dem Brush gestaltet sich sehr schnell, da er eine große Fläche abdeckt. Der Pinsel schluckt im Verhältnis viel weniger Produkt, als ein herkömmlicher Foundation Pinsel und das Ganze, ohne ein streifiges Ergebnis abzuliefern. 


Most Wanted - Color Correcting Palette 



Eckdaten
Preis:   14,95€
Inhalt:   6,4g

Die Color Correcting Palette von Artdeco enthält 4 cremige Farben. Green, Lavendar, Yellow und Apricot. 
Ein länglicher Spiegel und ein Pinsel ist in der harten Karton Verpackung enthalten, was die Palette perfekt für Unterwegs macht.




Die vier Komplementärfarben eignen sich für das Neutralisieren von Unregelmäßigkeiten.
So ist das Grün für Rötungen, das Lila für gelblichen fahlenden Teint, Gelb für bläuliche Hautstellen und Apricot neutralisiert dunklere und olivfarbene Hautstellen.




Alle vier Farben sind mittel bis gut pigmentiert. Hat man sehr starke Rötungen, muss man ein paar mal öfter mit dem Farbton "Green" arbeiten. Einfach auf die gewünschte Stelle auftragen, einarbeiten und wieder etwas Produkt auftragen und wieder einarbeiten, bis man die gewünschte Stärke hat. 
Benutzt man danach die Foundation, kann man die  Komplementärfarbe, nicht einmal mehr erahnen und die Rötungen sind verschwunden.

Für die untere Augenpartie, ist mir die Farbe "Yellow" etwas zu dunkel und kriecht mir zu sehr in die Fältchen. An dieser Stelle benutzte ich meinen gewohnten Concealer.

Ansonsten bin ich mit der Palette wirklich zufrieden. Sie tut was sie soll und jede einzelne Farbe ist unglaublich cremig, wodurch sie im Auftrag kinderleicht sind. 


Jetzt würde mich natürlich wie immer interessieren, wie ihr die neuen Produkte von Artdeco findet? Habt ihr das ein oder andere schon ausprobiert? Seid ihr zufrieden mit eurem Produkt? Verwendet ihr oft Color Correcter? Oder ist euch das zu aufwendig? Schreibt mir das doch gerne in die Kommentare!




*Produktsponsoring Blogger Club

Kommentare

  1. Interessanter Post. Color Correcing finde ich sehr praktisch. Ich würde es eher verwenden in dem ich erst die Komplementär Farbe zu meinen Augenringen auftragen würde, sonst habe ich kaum Probleme mit Hautunreinheiten im Gesicht. Dafür habe ich auch schon ein Produkt im Auge, aber die Concealer von NYX sind gar nicht so billig, weil ich dann ja auch correcting Farbe und normalen Concealer benötigen würde.
    Von Artdeco habe ich noch keine Produkte getestet.
    Liebe Grüße, Lea♥

    Auf den Blogs von meiner Schwester und mir läuft gerade eine Blogvorstellung, wir würden uns freuen wenn du teilnimmst.
    http://xxleasworldxx.blogspot.de/2017/06/blogvorstellung-mit-janaahoppe.html

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Post! Den Lippenstift mit Ombreeffect finde ich super interessant und möchte ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Liebste Grüße
    Theresa
    https://blackforestvibes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Super interessanter Beitrag! Ich habe diese Art von Pinsel schon öfters gesehen und bin etwas neugierig, wie gut die wirklich sind :)

    Übrigens vielen Dank für deinen Kommentar - habe dir auf meinem Blog geantwortet :)

    Liebe Grüße ♡
    Hang

    http://hang-tmlss.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Artdeco sehr gerne!

    So ein Pinsel habe ich von meinem Sohn zum Geburtstag bekommen, war anfangs komisch damit zu arbeiten, jetzt habe ich den Dreh raus! ;oD

    Danke für den tollen Bericht!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe,

    das sind ja traumhafte Artdeco Produkte. Ich mag diese Marke total gerne, da sie sehr gute Qualität hat;)
    Tolle Vorstellung:)

    Ganz liebe Grüße
    Isa

    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
  6. Ohh so einen Ombre Lipstick möchte ich auch unbedingt mal ausprobieren, aber ich habe bis jetzt leider noch keinen gefunden. Deiner sieht auch echt schön aus xx
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  7. Die Pinselbürste finde ich am coolsten. Habe ich vorher auch noch nie gesehen :)
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  8. der lippenstift verspricht ja so einiges.. interesssant aber vllt nicht ganz so meins. dieses bürstchen wollte ich auch schon immer mal ausprobieren für nen ebenmäßigeren make-up auftrag. hmm mal sehen aber danke für die produktvorstellung!
    grüße aus dem urlaub sölden
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Die Palette sieht sehr interessant aus! Ich mag colour correcting total gerne. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen

Back to Top